Meisterschule

für Malerei und verbundene Gewerbe

  • Ausbildungsziel

     

    Erweiterte Berufsbildung im Gewerbe der Malerei und Beschichtungstechnik sowie der verbundenen Handwerke.

     

    Primäres Ziel ist hohe Kompetenz in folgenden Bereichen:

     

    • Fachtheorie und Fachpraxis
    • Planung und Realisierung von fachspezifischen Projekten und Aufgaben von Meisterbetrieben
    • Unternehmens- und Mitarbeiterführung

     

    Das berufsbezogene Kompetenzprofil der Absolventinnen und Absolventen umfasst:

     

    • Fachkompetenz
    • Methodenkompetenz
    • Gestaltungs- und Planungskompetenz
    • Soziale und personale Kompetenz

     

     

     

  • Kernbereiche der Ausbildung

     

    System:

     

    Unterrichtsführung in einer einjährigen Meisterklasse mit kompetenzorientiertem Lehrplan.

     

    Fachspezifische Inhalte der technischen und künstlerischen Ausbildung:

     

    • Malerei
    • Beschichtungstechnik, insbesondere Technische Funktionsbeschichtungen
    • Farb-, Form- und Raumgestaltung
    • Bühnenmalerei
    • Denkmal- und Sachwertschutz
    • Vertiefte Grundlagen des Fachgebietes aus den Bereichen:

     

      • Technologie und angewandte Technologie
      • Baukonstruktion
      • Baubetrieb und Baumanagement
      • Form- und Farbgestaltung
      • Gebäude-, Gestaltungs- und Stillehre

     

    Fachübergreifende Inhalte:

     

    • Angemessene Allgemeinbildung
    • Betriebswirtschaftliche Grundausbildung
    • Unternehmens- und Mitarbeiterführung
    • Förderung der Sozialkompetenz und  Teamfähigkeit
    • Befähigung zur Kommunikation und lebenslangen Weiterbildung

     

     

     

  • Berechtigungen

     

    • Berufliche Berechtigungen gemäß Gewerbeordnung
    • Zugang zum Aufbaulehrgang für Bautechnik mit schulautonomen Schwerpunktsetzungen

     

     

     

  • Berufliche Einsatzgebiete und Tätigkeitsfelder

     

    Klassischer Bereich:

     

    • Malerei
    • Beschichtungstechnik

     

    Spezialisierte Bereiche:

     

    • Dekorationsmalerei
    • Theatermalerei
    • Historische Maltechniken im Betätigungsfeld Konservierung und Restaurierung
    • Vergolden
    • Kreative Farb- und Gestaltungstechniken
    • Technische Funktionsbeschichtungen
    • Schriftdesign und Werbetechnik

     

     

     

  • Aufnahmekriterien

     

    • Freude am kreativen Gestalten, Interesse an technischen Prozessen und an unternehmerischen Aufgaben.

     

    • Abgeschlossene Berufsausbildung bzw. geeignete schulische Vorbildung:

     

      • Fachschule für Malerei und Gestaltung
      • Fachbezogene Lehrabschlussprüfung für Malerei und verbundene Gewerbe im dualen System
      • Aufbaulehrgang für Bautechnik mit schulautonomer Schwerpunktsetzung

     

    • Schulautonome Reihungskriterien für die Aufnahme der Bewerberinnen und Bewerber. Die Aufnahme an der Schule unterliegt auch den Bestimmungen des Privatschulgesetzes.

     

Jetzt anmelden

Schulart:

Berufsbildende mittlere Schule

Privatschule mit Öffentlichkeitsrecht

 

Schulform:

Meisterschule

 

Fachrichtung:

Malerei und Beschichtungstechnik und verbundene Gewerbe

 

Dauer:

Einjährige Meisterklasse

 

Abschluss:

Meisterschulabschlussprüfung und Ablegung der gewerblichen Meisterprüfung am Schulstandort

Stundentafel (PDF)

Anmeldebogen (PDF)

Meisterschule für Malerei und verbundene Gewerbe - Abschlussarbeit Meisterprüfung
Meisterschule für Malerei und verbundene Gewerbe - Beschichtungsproben
HTL Baden Malerschule Leesdorf Logo

Kontakt

HTL Baden, Malerschule Leesdorf

Leesdorfer Hauptstraße 69

A-2500 Baden

+43 2252 80250 (Fax DW 22)

office@malerschule-baden.ac.at

Folgen Sie uns

© HTL Baden, Malerschule Leesdorf

HTL Baden Malerschule Leesdorf Logo
Meisterschule für Malerei und verbundene Gewerbe - Abschlussarbeit Meisterprüfung
Meisterschule für Malerei und verbundene Gewerbe - Beschichtungsproben
HTL Baden Malerschule Leesdorf Logo
Meisterschule für Malerei und verbundene Gewerbe - Abschlussarbeit Meisterprüfung
Meisterschule für Malerei und verbundene Gewerbe - Beschichtungsproben
HTL Baden Malerschule Leesdorf Logo
Meisterschule für Malerei und verbundene Gewerbe - Abschlussarbeit Meisterprüfung
Meisterschule für Malerei und verbundene Gewerbe - Beschichtungsproben
HTL Baden Malerschule Leesdorf Logo